Vanity-Rufnummern

Bei Vanity-Rufnummern handelt es sich nicht um eine eigenständige Form von Servicerufnummern, sondern es ist lediglich eine andere Form wie diese Rufnummern kommuniziert bzw. beworben werden. Jede beliebige 0800, 0700, 0180 und 0900 Rufnummer ist im Prinzip auch eine Vanity-Rufnummer.

In den USA haben sich Vanity-Begriffe schon vor langer Zeit etabliert und werden rege genutzt. Bei uns in Deutschland trifft man noch deutlich seltener Vanity-Rufnummern an. Ein Grund weshalb der Vanity-Boom aus den USA bisher nur sehr verhalten zu uns übergeschwappt ist, hängt sicherlich auch damit zusammen, dass die Ziffern der Telefontastatur teilweise mit mehreren Buchstaben belegt sind und für die Wahl eines bestimmten Buchstabens die jeweilige Taste, im Gegensatz zur SMS, nur einmal gedrückt werden muss. Beispielsweise muss für das C beim SMS schreiben die Taste 2 drei Mal gedrückt werden, für den Vanity-Begriff jedoch nur ein einziges Mal.

Rufnummern in Form von Namen sind für jeden Kunden einfacher zu merken als teilweise wirre Zahlenkombinationen. Nachfolgendes Beispiel verdeutlicht dies in anschaulicher Weise.

Telefontastatur




0800 TAXIRUF
0800 8294783



Das Wort TAXIRUF ist wesentlich einfacher zu merken
als die eigentliche Rufnummer 8294783, die sich
hinter diesem Vanity-Begriff verbirgt.



Weitere Informationen erhalten Sie unter :  Telefonhörer 0800-300 60 100